Termine  

  
   

An alle Kolleginnen und Kollegen sowie an alle Schülerinnen und Schüler und an ihre Eltern

Beschluss der Schulkonferenz vom 11.03.2014

Dem Beschluss ging eine intensive Diskussion voraus, die folgendes Ergebnis hat:

Zusätzlich zu der bestehenden Regelung in der Schulordnung, dass Handys nicht ohne explizite Erlaubnis während des Unterricht benutzt werden dürfen, hat die Schulkonferenz vom 11.03.2014 folgenden Beschluss gefasst:

Ab dem 17. März 2014 müssen beim Betreten des Schulgeländes alle mobilen elektronischen Geräte ausgeschaltet werden und dürfen erst nach Verlassen des Geländes wieder eingeschaltet werden.
Diese Regelung gilt für alle Schüler/-innen in der Zeit von 7:45 bis 14:30 Uhr (Kernzeit des Unterrichts).
Für Recherchen im Unterricht dürfen auf Aufforderung durch die Lehrkraft die Geräte benutzt werden.
Bei Zuwiderhandlung wird das Gerät vorübergehend eingezogen und erst nach jeweiligem Schulschluss wieder ausgehändigt.

Mit freundlichen Grüßen
Ulrike van Rinsum
Schulleiterin

 

   
   
© Paulsen-Gymnasium Berlin, +49 30 7974 2530