00 2014 sommerfest

14:00 Aula - Festakt

Anläßlich des 30 jährigen Bestehens der Schulpartnerschaft zwischen der Hall Mead School in Upminter / England und dem Paulsen-Gymnasium fand am Sonnabend, 14. Juni 2014 um 14:00 Uhr eine Festveranstaltung in der Aula unserer Schule statt. Bis auf den letzten Platz war die Aula gefüllt als das Festprogramm begann. Neben unseren Gästen aus Upminster und  Vertreter des Stadtbezirks waren Schüler der Schule und ihre Eltern sowie Lehrer der Schule Gäste dieser Veranstaltung. Nachdem der gemüschte Schüler-Eltern-Lehrerchor unter Leitung von Herrn Simon das Programm eröffnete, begrüßte unsere Schulleiterin Frau van Rinsum die Gäste und berichtete von der Entstehung und der Entwicklung dieser nun schon 30 Jahre bestehenden außergewöhnlichen Schulpartnerschaft zwichen Hall Mead und dem Paulsen-Gymnasium. Auf Initiative von Herrn Weichert entstand 1984 diese Schulpartnerschaft, die über die Jahre hinweg von vielen sehr engagierten Kolleginnen und Kollegen beider Schulen geflegt wurde. Dann folgte der Auftritt der Klasse 7E, die mit ihrer Klassenlehrerin Frau Giehler im Rahmen des TUSCH-Projektes ein Theaterstück vortrugen - natürlich auf Englisch. Tobender Applaus für diese hervorragende Darbietung der Klasse sowie das gemeinsame Singen des von Frau Trautmann geschriebenen "Paulsen and Hall Mead 30 years of school exchange" Songs bildeten den Abschluss dieses Festprogramms.

2014 sf song

 

 

 

 

 

 

 

   
© Paulsen-Gymnasium Berlin, +49 30 7974 2530