Regatta-Erfahrungen

Auf der diesjährigen Frühjahrsregatta des Schülerruderverbandes Wannsee e. V. (SRVW) am 18. Mai war endlich wieder ein Vierer unserer Ruderriege gemeldet: die vier wackeren Ruderer Leon Haag (9N), als Schlagmann, dann Moritz Bostelmann (10N), Khai Nguyen (Q2) und Julian Komaromy (10N) plus Steuerfrau Anna Spieler (9N), die unsere Jungs unermüdlich anfeuerte. Sie hatten sich so kurzfristig zu diesem Rennen entschieden, dass nur zwei Trainingstermine zur Verfügung standen, wobei dann sogar noch eine Umbesetzung erfolgte. Aber: "Dabei sein ist alles!" So fiel erwartungsgemäß das Ergebnis nicht ganz so wie gewünscht aus, denn obwohl sie technisch gut als Team zusammen wirkten, muss noch an der Schlagzahl gearbeitet werden. Es war jedoch ein so aufregendes Erlebnis, dass sie jetzt unbedingt für die Herbstregatta trainieren wollen. Auf jeden Fall haben sie viel Erfahrung gesammelt und hatten noch mehr Spaß dabei!

I. Troxler-Teichert, Leiterin der Ruderriege

 

rr2017

rr20171

 

 

 

 

rr20172

rr20173

   
© Paulsen-Gymnasium Berlin, +49 30 7974 2530